Skip to main content

Digitale Patientenveranstaltung am 16.07.2021

Wir laden Sie herzlich ein!

#AMDverbindet – In Kooperation mit der Selbsthilfevereinigung PRO RETINA Deutschland e.V. veranstalten wir unsere erste digitale Patientenveranstaltung rund um das Thema AMD!

Was: Experten informieren zur AMD, dem derzeitigen Stand der Forschung und zu wissenswerten Aspekten im Alltag mit einer AMD.

Wann: am 16.07.2021 – 17 Uhr

Wo: Online via Zoom

Moderiert wird die Veranstaltung von der Beraterin Ursula Witt vom AMD-Netz.

Die Veranstaltung ist für alle Teilnehmer kostenlos.

Die Einladung als PDF zum Download und zum Ausdrucken finden Sie hier.

Programm

Mit der Veranstaltung bieten wir einen weiteren Service zur Information rund um die Erkrankung AMD für Patienten und Angehörige an. Dazu gibt es kurze, gut verständliche Expertenvorträge zu medizinischen, alltagsrelevanten sowie sozialen Aspekten. Die Referierenden stehen im Rahmen der Veranstaltung für Fragen zur Verfügung:

1. Neuer Blick auf die AMD - Klassifizierung der verschiedenen Erscheinungsformen

PD Dr. Klaus Dieter Lemmen, Düsseldorf

2. Aktuelle Forschungsansätze und Ergebnisse der Behandlung der trockenen und feuchten AMD

Prof. Dr. Daniel Pauleikhoff, Münster

3. Alltag mit AMD - Wichtige Aspekte aus Sicht der Beraterin

Heike Ferber, Makulaberaterin PRO RETINA

4. Ihre Fragen an die Referenten und Diskussion

Anmeldung

Wir freuen uns über Anmeldungen über folgenden Link https://forms.gle/nVzQDveWvuUK1rvy9 oder mit einer formlosen E-Mail an anmeldung@amd-netz.de

Es wird lediglich Ihre E-Mail-Adresse für den Versand des Zugangslinks benötigt. Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.

Nach erfolgter Anmeldung per E-Mail erhalten Sie umgehend eine Bestätigungsmail von uns. Einige Tage vor der Veranstaltung senden wir Ihnen eine E-Mail mit den Zugangsdaten für Zoom. Bei Fragen zur Veranstaltung oder zur Anmeldung stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung – per E-Mail unter anmeldung@amd-netz.de oder telefonisch unter 0251 935 59 40.

Die Einladung als PDF zum Download und zum Ausdrucken finden Sie hier.

Jetzt spenden

Unterstützen Sie unsere Arbeit

Mit Ihrer Spende können wir uns weiterhin für den Erhalt der Lebensqualität betroffener Menschen einsetzen.